BBQ - Dry Aged and slow / 3. März 2018


BBQ - Dry Aged and slow / 3. März 2018

Auf Lager

59,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Wie stellt man eine BBQ Mischung selber her und was sollte man beim marinieren beachten.

Mit einer kleinen Gewürzkunde mischt jeder unserer Gäste eine individuelle BBQ-Mischung. Aber dies ist noch nicht alles!

Wir gehen an diesem Abend der Sache auf den Grund und werden den Unterschied schmecken.

Ob Rostbeef vom Argentinischen Rind oder Dry aged Entrecote vom Limousine Rind, wir nehmen nur das beste Fleisch.
Aber auch Hähnchenschenkel gefüllt mit Olivensalsa oder Baconbomb mit Cheese. Bei uns kommt auch eine Lammkeule auf den Grill. Schonend gegart an Gemüse.
Einfach ein Genuß! Natürlich dürfen diverse BBQ Soßen und American colslaw nicht fehlen.

Es bleiben keine Wünsche offen. Lassen Sie sich einfach überraschen.

3. März 2018, 19:00 Uhr

Menübeispiel:

Pulled Pork
Rumpsteak mit Argentinamischung
Huftsteak im Salzmantel
Hähnchenkeule gefüllt
Baconbomb
Lammkeule auf brasilianisch

Salat
BBQ Soßen
Salsa

inkl. 0,5l Rotwein oder Weißwein, Bier, Cola, Wasser, Orangensaft

Dry_aged_Temperos T_Bone_steak_dry_age_Temperos_Braunschweig

Diese Kategorie durchsuchen: Veranstaltungen